zurück

Ein Workshop zum Jahresstart: Neujahrsfokus

Ein Workshop für den gemeinsamen Jahresstart im Team

Workshop zum Jahresstart 2020
Jahresstart mit dem Team 2020

Es braucht ja nicht viel: einen Raum und Material lässt sich in den allermeisten Unternehmen einfach organisieren. Die größere Herausforderung: eine gemeinsame Zeit finden, gerade zum Jahresbeginn. Zwei Stunden sind meist drin, ab vier wird es schon schwieriger. Hat man das geschafft - Teilnehmer, Raum, Material, Workshop-Kekse - noch eben schnell die Agenda runtergeschrieben und den Chef fürs Intro gewonnen, fertig ist der gemeinsame Workshop zur Einstimmung ins neue Jahr.

Und die Ergebnisse können sich sehen lassen: meist als Teamfoto für die nächste Powerpoint und die Flipcharts voller Post-Its haben wir auch noch irgendwo rumliegen. Vom Jahr zuvor. Oder war es das Jahr davor?

Workshopmacher ist vor ziemlich genau einem Jahr angetreten, um Workshops besser zu machen. Methodischer, zielorientierter, fokussierter. Egal, ob es um Ihre digitale Transformation oder den Teamworkshop fürs nächste Jahr geht. Und für diesen haben wir einen Vorschlag zusammengestellt, der ein gemeinsames Fokusthema für das Team in den Mittelpunkt rückt: den Neujahrsfokus-Workshop. Der Workshop schlägt den Bogen von persönlichen Zielen hin zu einem gemeinsamen Team-Fokusthema. Entsprechend ist der Start ungewöhnlich "leise", wir starten mit einem Walk to Talk von Marion King. Die Ergebnisse werden mit Hilfe der Liberating Structure 1-2-4-all zusammengetragen. Und dann geht es in den Prio Jam von Franziska Luh, mit dem wir auch im Podcast in das Jahr starten. Um das gemeinsame Fokusthema zu konkretisieren, hilft eine Kopfstandmethode, zum Beispiel TRIZ. Das Ergebnis: klare Fokusthemen und konkrete erste Schritte.

Wir jedenfalls sind fokussiert und starten voller Vorfreude in das zweite Jahr Workshopmacher. Auf bald!

Material & Downloads

Die Agenda für den Neujahrsfokus-Workshop

Agenda Neujahrsfokus Wworkshop

Das Template zum Fokusthema:

Template Fokusthema

Foto von Dylan Gillis auf Unsplash

Weitere Artikel im Workshopmacher-Blog

Die letzten Folgen im Workshopmacher-Podcast

Alle Artikel

Zur Blog-Startseite